Lieder­nacht der Reilinger Chöre feiert Begeis­terung und Blick auf Morgen

Begeis­terungsstürme bei der siebten Auflage der Veranstaltung

Es soll ein Abend des Gesangs sein, aber auch ein Abend der Begeg­nung und der Gemein­schaft“ – hehre Ziele hat Ger­hard Pfeifer, der
Vor­sitzende des Sänger­bun­des für die jüng­ste „Lieder­nacht“ ausgegeben.

In der Aus­gabe sieben des längst zur liebge­wonnenen Tra­di­tion gewor­de­nen Ver­anstal­tungs­for­mats hat­ten, nach­dem in den Vorau­fla­gen
neben dem gast­geben­den Sänger­bund befre­un­dete Vere­ine der Region auf­traten, am Sam­stagabend die Reilinger Chöre in der
Fritz-​Mannherz-​Halle eine Zusam­menkunft, deren ful­mi­nantes Ende das Pub­likum begeis­tert zurück­ließ und das Bürg­er­meis­ter Ste­fan Weis­brod
sichtlich berührt zusam­men­fasste: „Wir sind verza­ubert. Wir sind stolz auf euch“.

»> Hier kann man den kom­plet­ten Artikel der Hock­en­heimer Tageszeitung öffnen

»> Hier gelangt man zu den Fotos der Lieder­nacht (nur angemeldete Benutzer)

Aktuelles

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.